MICH

ÜBER

9412eaad-a750-493f-91a7-884121c41d9e.jpg

Ich bin sowohl Psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie als auch Heilpraktikerin und habe lange in Indien und Israel gelebt, um dort mit Leprakranken, Waisenkindern und traumatisierten Erwachsenen zu arbeiten. Neben einer holistischen Problemlösearbeit beschäftige ich mich mit den positiven Aspekten des menschlichen Lebens. Demnach widme ich meine Arbeit unter anderem den Grundlagen eines „guten Lebens“ und den begünstigenden Eigenschaften und Bedingungen des Wohlbefindens. In erster Linie beschreibe und messe ich Determinanten der individuellen Zufriedenheit und finde perfekt abgestimmte Interventionen für sowohl psychisch gesunde als auch kranke Menschen und stabilisiere so deren Lebenszufriedenheit.

Meine Arbeit hat demnach zum Ziel problemorientiertes Vorgehen über gezielte Reccourcenarbeit zu vervollständigen und sich folglich genauso mit Charakterstärken, Werten, Wohlbefinden, Lebenszufriedenheit, positiven Emotionen, Zielen und Talenten zu befassen, wie mit dem Problem selbst. Bei mir begegnen Sie einer vertrauensvollen Beziehung, welche angemessene Konfrontation zulässt und Raum schafft für Themen, die sonst verdrängt werden müssen.

Bis heute arbeite ich in der Schmerzklinik Berlins und in eigener Praxis.

Meine Fähigkeit zu erkennen, zu definieren, zu strukturieren und zu kommunizieren, wird Ihr Leben verändern.